Abendlieferung per Rad in Paris

In Teilen der Pariser Innenstadt testet GLS France in Zusammenarbeit mit dem Start-up Tousfacteurs einen neuen Premiumservice. Private Paketempfänger, die – zum Beispiel per FlexDeliveryService – über die bevorstehende Lieferung informiert wurden, können sich bis zur letzten Minute für eine Fahrrad-Zustellung am Abend entscheiden. Zur Wahl stehen zwei Zeitfenster: von 18 bis 20 oder von 20 bis 22 Uhr. 

 

GLS France übergibt die Premiumpakete gebündelt im Hub von Tousfacteurs in der Pariser Innenstadt. Empfänger können dann über die Technologie der Spezialisten für die Abendzustellung zum Beispiel ihre Zusteller orten und die Lieferung bis zur letzten Minute terminieren. Sie zahlen auch den geringen Aufpreis für die Abendlieferung direkt elektronisch an Tousfacteurs. Versender haben keinerlei Aufwand durch den zusätzlichen Service. 
 

Die umweltfreundliche Lieferung mit dem Fahrrad ist in der dicht besiedelten City besonders vorteilhaft, denn so lassen sich verkehrsbedingte Verzögerungen vermeiden.

Zum Seitenanfang