Wir sind GLS!

Für beste Qualität in der Paketdienstleistung braucht es die besten Fachkräfte. Deshalb stehen bei der neuen Employer-Branding-Kampagne „Wir sind GLS!“ die Mitarbeiter im Mittelpunkt – und geben authentische Einblicke in ihren Arbeitsalltag.

Die Paketdienstleistung ist eine anspruchsvolle und stark technisierte Branche. Täglich laufen Millionen Pakete über die Bandanlagen von GLS. Das von den Kunden in GLS gesetzte Vertrauen ist entsprechend hoch. Viele Fachkräfte arbeiten hinter den Kulissen Hand in Hand, um alle Sendungen zügig und zuverlässig abzuwickeln und zu transportieren – vom Vertriebsmitarbeiter über die Transportmanagerin bis zum Hallenpersonal in den Depots.

 

Seit Anfang Januar 2020 läuft ein eigens für die neue Kampagne produzierter Kurzfilm, der "Weg des Pakets", als Kinowerbespot im hessischen Bad Hersfeld unweit der GLS-Zentrale in Neuenstein. Der Film verfolgt ein wichtiges Paket auf seiner Reise zum Empfänger und zeigt dabei, welche Tätigkeiten den Paketversand erst möglich machen. Auf diese Weise sendet der Spot auch eine Botschaft der Wertschätzung an die bestehenden Mitarbeiter. Er ist rechts auf dieser Seite sowie in den Social-Media-Kanälen, im Newsroom und auf der GLS-Karriere-Webseite zu sehen.

„Authentische Einblicke in unseren Arbeitsalltag halten wir für den besten Weg, Fach- und Nachwuchskräfte für uns zu interessieren und zu begeistern.“

Martin Seidenberg, Vorsitzender der Geschäftsführung der GLS Germany

Darüber hinaus stärkt die Kampagne die Arbeitgebermarke GLS mit vielen öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen: Anzeigen und Werbung in Online- und Printmedien, auf Bannern, Displays und Straßenbahnen sowie Stände auf mehreren Messen.

Im Kinowerbespot macht GLS den "Weg des Pakets" erlebbar:
 

Für welche Tätigkeiten GLS Mitarbeiter sucht, verrät die Karriereseite:
https://gls-karriere.de/

Zum Seitenanfang